Projekte laufend
Wohnüberbauung am Gehrenbach

Oberwil-Lieli

2021

Die Wohnüberbauung am Gehrenbach verstärkt den südlichen Siedlungsauftakt des Unterdorfes von Oberwil-Lieli. Die markante, den Strassenraum begleitende Anordnung entlang der Lunkhoferstrasse wurde durch eine Parzellenmutation möglich. Drei unterschiedlich lange, aneinandergeschobene, im Grundriss und in der Höhe zueinander gestaffelte Gebäudeteile mit vordachlosen Satteldächern orientieren sich am Massstab der traditionellen landwirtschaftlichen Bauten der Dorfkernzone. Die hölzerne Gebäudehülle interpretiert überlieferte Gestaltungselemente und Bauweisen zeitgemäss. An der Unterdorfstrasse, vis-à-vis des Dorfbrunnens, erschliesst ein gemeinsamer Eingang zwei Treppenhäuser. Die insgesamt 15 Garten-, Geschoss- oder Maisonette-Dachwohnungen mit 2 1/2- bis 5 1/2-Zimmern im Standard von Eigentumswohnungen richten sich entweder auf den naturnahen Aussenraum des Gehrenbachs oder zur Abendsonne hin aus.

Weiterlesen
Details

Ort: Unterdorfstrasse, 8966 Oberwil-Lieli
Auftraggeber: W. Schmid AG
Beschaffung: Direktauftrag
Auftrag: Neubau Mehrfamilienhaus in Dorfkernzone
Baujahr: 2021
Leistungen: Planungsmandat 60% Teilleistungen SIA

Projektleitung: Rolf Kistler
Generalunternehmung: W. Schmid AG
Freiraum: ASP Landschaftsarchitekten AG, Zürich
Visuals: Virtual Design Unit, Zürich